Meine Zielgruppe

Mit der kompletten Überarbeitung und Neugestaltung meines Blog habe ich mich natürlich mit vielen, vielen Themen auseinandergesetzt. Eines davon war die Positionierung. In meinem Studium habe ich gelernt, dass es wichtig ist, sich zu überlegen. wo man sein Produkt in den Markt positionieren will. Da gibt es allerlei mordsaufwendige und business-mäßig klingende Modelle.

Ich habe keines davon angewendet! 

Denn dies ist, wie der Name sagt (hoffentlich kommt die Message rüber XD), Linda's (meiner  hier, ich ) Blog!

Ich will mich auf meinem Blog nicht einschränken müssen, sondern über alles schreiben können, was mir grad durch den Kopf geht, wozu ich grad Bock habe und was ich gerade zu sagen habe. Genauso bin ich auch nicht darauf aus, mit dem Blog reich zu werden. Ich benutze kein Adsense, biete keine Bannerwerbung und lege es auch nicht darauf an, von Firmen Rabatte zu verschenken. Klar freue ich mich MEGA, wenn ein PR-Mensch auf mich zu kommt und meint, dass ich mal sein tolles neues Dingsda ausprobieren soll und berichte dann auch gerne drüber. Aber das ist nicht der Grund, warum es diesen Blog gibt  Sondern, damit ich meinen Mitmenschen nicht immer so auf den Sack gehe XD

Ich stelle mir meine Zielgruppe gerne als kleine Klone von mir vor. Jeder, der eine kleine Linda in sich trägt und im Web rumsurft und von mir aus nicht alle oder nur eine Interessenüberschneidung hat.

Natürlich gibt es Themen, die hier häufiger behandelt werden. Meine exorbitante Nagellacksammlung, meine diversen Kochexperimente, Spiele + Tricks, die ich der Menschheit ans Herz legen muss...

Kurzum: Mein Publikum ist vorwiegend weiblich, 14-40 Jahre alt und spielt auch gerne mal n paar Videospiele (die gibt es doch bestimmt oder? Oder???).



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Und was meinst du? =)

Neues Altes Anfang
© Linda | Powered by Blogger