Meine neue tschechische Liebe

Vor Weihnachten hab ich mir gedacht, Weihnachtsshopping in Prag ist doch bestimmt cool

Sephora, die ganzen High End Kaufhäuser und co. Haben mich eher kalt gelassen... Ich hatte nur ein Ziel: Inglot!

Kurz zur Orientierung: Ich bin aus der Prager Innenstadt mit der Metro C für wenige Kronen bis zur Haltestelle Chodov gefahren. Chodov ist ein grosses Kaufhaus, das etwas ausserhalb liegt. Wenn du aus der Metro aussteigst, stolperst du direkt hinein.

Der sehnsüchtig erwartete Inglot Store befindet sich im Erdgeschoss in der Mitte, nicht übersehbar! Engelschöre erschienen als ich ihn betrat und die Lidschatten in der Mitte aufgebaut sah.


Und dann wurd losgeswatcht! Zum Glück standen Abschminktücher und Reiniger bereit, mein Arm kam aus dem glitzern nicht mehr raus! Geplant war ja am Anfang eine 5er Palette... Ganz bescheiden.... Pfffff!!! Welch ungmögliche Idee! Aus den trilliarden an Lidschatten, die sich an Awesomeness übertreffen 5 auszuwählen... Pfff!!!111einhunderelfzig


Zum Glück hat ich so viel Platz auf'm Arm ;b


Also es wurd dann ne 10er Palette... Und dass war auch sehr schwierig.... Meine Shoppingbegleitung hat auch zugeschlagen und wir konnten nicht bis zum Hostel warten, sondern haben schon beim Abendessen im Restaurant alles ausgepackt



Ist sie nicht schön?

Leider etwas verfälscht von der Kamera ._.



Ich weiß die genauen Lidschatten Nummern leider nicht mehr und ich mag die Lidschatten jetzt auch nicht mehr aus der Palette pulen oO Aber für die normalen Lidschatten habe ich 150 Tschechische Kronen, für den 3er Lidschatten 170 Kronen und für die 10er Leerpalette 200 Kronen bezahlt. Also insgesamt 1720 Kronen.

Oder (bei einem Kurs von ca. 1€ = 25Kr) 68,8€.

Zum Vergleich die deutsche Preise: 8€ für die Lidschatten, (jetzt österreichische Preise, da ich keine deutschen gefunden habe) 10€ für das Trio und 10€ für die 10er Leerpalette, d.h. 92€ insgesamt. Woho! Gespart



Und jetzt noch mal die Swatches, in fancy und so








Oben mit Base, unten ohne. Aber wer trägt heutzutage noch Lidschatten ohne Base?
Eigentlich sind alle matt, bis auf das Dunkelblau und das Dunkelgrün, die beiden haben einen wunderschönen perligen Schimmer. Der helle Ton ist perfekt zum verblenden für meine Haut. PEFEKT! Wie man sieht, sieht man nix

Alles in allem bin ich sehr begeistert von den Lacken. Allein wenn man die schon anfasst (ich kann eben nur mit meinen Patschefingern swatchen ;b), fühlen die sich sehr samtig an

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Und was meinst du? =)

Neues Altes Anfang
© Linda | Powered by Blogger