Südkorea gegen Uruguay


Ich war heute mal wieder im Asiamarkt einkaufen. (Nachdem ich eigentlich 2 Std vorher loswollte, meinen Schlüssel aber in der Wohnung vergessen hatte, bei mir mit meiner Payback-Karte einbrechen musste, weil der Hausmeister nicht da war und seitdem immer abschließe...)
Es gab dort lecker aussehende Hefeklöße mit Fleischfüllung (auf Deutsch steht auf der Packung "Chinesische Maultaschen" auf ...Asiatisch? steht da "Banh Bao Thit Mam Huong"). Und da ich noch die "Money Bags" (Teigtäschen gefüllt mit einer angeblichen Masse aus Ring, Huhn, Garnelen und Gemüse) von den letzten Aldi Asia Wochen in meinem Mini-Gefrierfach hatte, dachte ich, das wär ein guter Snack für das Spiel von Südkorea. Von den "Money Bags" war ich jetzt nicht wirklich begeistert. Habe sie noch ein eine Fertig-Süß-Sauer-Soße getunkt, dann gingen sie. Aber nächstes Mal werden sie eher nicht im Einkaufswagen landen...
Dafür war die "Maultasche" umso genialer! Nachdem dampfgaren ist sie, bzw. der Hefeteig, noch etwas gewachsen und das Innere seht ihr rechts. Der Teig schmeckt etwas süßlich und die Schweinehack-Pilze-Gedöngs-Füllung herzhaft. Sehr leckere Kombi und sehr sättigend. Kommt auf jedenfall i.wann ins Bento, wenn's schnell gehen muss (höchstwahrscheinlich gleich Dienstag für's Zugfahren...). Zum Glück sind 4 in jeder Packung und bei einem Preis von 3,xx € sehr zu empfehlen! Hat mich größtenteils über die Niederlage von Südkorea hinweggetröstet

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Und was meinst du? =)

Neues Altes Anfang
© Linda | Powered by Blogger