Nutella Cupcakes


Sodele, ich hab für die megageilste Party im Dorf überhaupt noch ein paar Cupcakes gebacken, weil es ja auch ein super Anlass und so ist :D (nur wurden die vergessen und keiner außer den Bewohnern der Oberwelt konnte sie probieren =( )

Du brauchst für 1 Muffinblech (12 Cupcakes):

-100g Mehl
-20g Kakaopulver
-140g Zucker (da kann man aber gut 50g-100g weniger nehmen, da der/die/das Nutella noch süßt)
-1 ½ TL Backpulver
-1 Prise Salz
-40g Butter, weich
-120mL Milch
-1 Ei
-120g Nutella

Und für die Glasur (das Frosting in Fachkreisen ;) ):
-200g Puderzucker, gesiebt (auch hier kann wieder etwas weggelassen werden ;) )
-80g Butter, weich
-25mL Milch
-80g Nutella

Erst die festen Zutaten vermengen, dann nach und nach die flüssigen unterrühren. Das Muffinblech mit Muffinförmchen bestücken oder es stattdessen einfetten. Die Förmchen zu 2/3 befüllen und dann für ca. 15-20min bei 180° in den Backofen.
Danach die Muffins erstmal auskühlen lassen. Anschließend das Frosting zusammen rühren und mit einem selbstgebastelten Spritzbeutel (einfach einen Gefrierbeutel befüllen und eine Ecke unten abschneiden, aber nicht zu groß ;b) die Muffins verzieren. Zum Schluss noch mit Dekostreusel und Gedöngs draufschaufeln ^^ Ich habe dann noch mit Prinzessin Streuseln von Schwartau dekotiert :D

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Und was meinst du? =)

Neues Altes Anfang
© Linda | Powered by Blogger