Und das Lush-Review geht weiter

So, das wird jetzt der vorletzte Lush-Post ^^ Heute geht es um die Seifen und das eine Duschgel, was ich hatte Oniona
Einführungsblabla & Shampoos
Gesichtsreiniger



Duschgel

Bei den vielen tollen Seifen... Auch noch Duschgels? Ich mag Duschgels ja persönlich lieber... Warum wird bei den Seifen erklärt ;)

Grass

Kennst du diesen herrlichen Duft, der dir in die Nase steigt, wenn du dich über eine frisch gemähte Wiese rollst?

Wir wissen, dass Weizengras absolute Wunder an dir vollbringt. Reich an aktiven Enzymen, Proteinen, Antioxidantien und fast ausschließlich aus Chlorophyll bestehend, ist dieses bescheiden aussehende Gras ein Hit! Also haben wir ein brandneues Duschgel zusammengebraut, das voll davon ist. Es enthält auch Veilchenblatt, Sandelholz und Neroli. Wir finden es fast hypnotisch und zum süchtig werden. Um fair zu bleiben: Es gibt schlimmere Sachen, von denen du abhängig sein könntest.

Ingredients: Aqua (Wasser), Sodium Laureth Sulfate, Sodium Cocoamphoacetate, Triticum Aestivum Vulgare (Frischer Weizengrassaft), Lauryl Betaine, Cl 75810 & Aqua (Chlorophyllinwasser), Parfüm, Propylene Glycol, Santalum Album Oil and Fusanus Spicatus Wood Oil (Sandelholzöl), Citrus Aurantium Bergamia Fruit Oil (Bergamotteöl), Citrus Aurantium amara Flower Oil (Neroliöl), Maris Sal (Feines Meersalz), *Coumarin, *Geraniol, *Limonene, *Linalool, Methyl Ionone, Methylparaben.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.

Ja, ich kenne und liebe den Duft von frisch geschnittenen Gras und das ist es NICHT! Es riecht voll chemisch nach Grünzeug, so wie alte Mottenkugeln Oniona BÄH! Auf die Pflegewirkung habe ich nicht weiter geachtet... War ziemlich enttäuscht =( Es wär so geil gewesen ein Duschgel mit dem Duft. Ich hab mich so gefreut, aber als ich es benutzte... Oniona Für mich voll der Flop.
Achja, ich würde den Duft eher für Männer empfehlen.

 

Seifen

Wie oben schon angedeutet bin ich nicht so der Freund von Seifen. Sie fallen mir in der Dusche immer runter (hoffentlich muss ich nie ins Gefängnis...) , ich mag das nicht so gern mich mit einem festen Stück abzureiben, dann habe ich das Gefühl das erreicht nicht alle Stellen. Auch hat man dan das nasse Seifenstück, dass man dann irgendwo hinlegen muss und das Dosieren ist auch nicht so optimal (jaha, Mr. Krabs ist mein Vorbild ;b) Aber dafür riechen sie sehr schön ^^

 

Karma

Die Vielschichtige mit Orange und exotischen Gewürzen. Karma ist unser erster Schritt auf dem Weg zu übersinnlicher Üppigkeit. Es ist ein durchscheinendes dunkles Orange - die Farbe eines späten Sommerhimmels genau nach Sonnenuntergang, parfümiert mit unserem unverwechselbaren Karma Duft. Maskiertes Patchouli, gemischt mit wiederbelebender Orange; Lavandin, Zitronengras und Elemi zur Erinnerung an Kensington High Street 1969. (Nur für nette Menschen.)

Ingredients: Aqua (Wasser), Propylene Glycol, Brassica Campestris Seed Oil; Cocos Nucifera Oil (Rapsöl; Kokosöl), Sodium Stearate, Sodium Lauryl Sulfate, Sodium Hydroxide, Parfüm, Pogostemon cablin Oil (Patchouliöl), Citrus Sinensis Peel Oil Expressed (Süßes Wildorangenöl), Lavandula hybrida Oil (Lavandinöl), Pinus Sylvestris Leaf Oil (Fichtenöl), Cymbopogon Schoenanthus Oil (Zitronengrasöl), Canarium luzonicum gum nonvolatiles (Elemiöl), Glycerin, Sodium Chloride, EDTA, Tetrasodium Etidronate,Gardenia Jasminoides Fruit Extract, *Citral, *Geraniol, *Citronellol, *Limonene, *Linalool, CI 18050.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor. Vegan

Ich kann es nicht genau beschreiben, aber für mich ist das DER inbegriff des Seifengeruchs. Oniona Vielleicht hat das was mit meinen Erinnerungen zu tun, dass die erste Seife, die ich gerochen habe, so roch. Das soll jetzt nicht heißen, dass sie besonders gut oder besonders schlecht riecht. Ich finde den Duft ganz ok, er wirft mich jetzt nicht um, aber ist auch nicht schlecht Oniona. Zur Pflegewirkung kann ich noch nicht viel sagen, dazu habe ich die Seife noch nicht genau getestet.

Sexy Peel

Die weckt-dich-zum-Frühstück-auf Zitronige. Was weckt dich morgens auf: Vogelgezwitscher? Dein Dienstmädchen mit einer Tasse Kaffee und frisch gepresstem Orangensaft? Eine Kombination aus vier Weckern? Oder eine hungrige Katze, die auf deiner Brust sitzt und fünf Zentimeter von deiner Nase entfernt jault? Wenn es Antwort zwei ist, dann hat dein Dienstmädchen schon die Dusche für dich angestellt; wenn es aber eine der drei anderen Möglichkeiten ist, dann empfehlen wir dir eine Dusche mit Sexy Peel, um dich sanft in das Land der Lebenden zu bringen. Benutz unsere Seife mit frischem Zitronen-, Grapefruit- und Limettensaft, um die Müdigkeit wegzuwaschen und belebende Frische einzuatmen.

Ingredients: Aqua (Wasser), Brassica Campestris Seed Oil; Cocos Nucifera Oil (Rapsöl; Kokosöl), Propylene Glycol, Zea mays starch (Maisstärke), Citrus Limon Fruit Extract (Bio Zitronenschale), Citrus Aurantium Dulcis Peel Extract (Bio Orangenschale), Sodium Stearate, Sodium Hydroxide, Sodium Lauryl Sulfate, Citrus Limon Peel Oil (Frischer Bio Zitronensaft), Citrus Aurantium Dulcis Juice (Frischer Bio Orangensaft), Citrus Aurantifolia Peel Extract (Bio Limettenschale), Citrus Aurantifolia Oil (Limettenöl), Parfüm, Citrus Paradisi Peel Oil (Grapefruitöl), Citrus Aurantifolia Juice (Frischer Bio Limettensaft), Citrus Limon Peel Oil (Zitronenöl), Glycerin, Sodium Chloride, EDTA, Tetrasodium Etidronate, *Citral, *Geraniol, *Citronellol, *Limonene, *Linalool.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor. Vegan

Uh... Also der Duft ist ein zarter, hintergründiger Citrusduft. Die Pflegewirkung ist auch angenehm, ich glaube, sie ist rückfetten (?~) Ich finde nicht, dass er sonderlich der Wachmacher ist. Und der Peelingeffekt ist total unangenehm. Es kommt mir vor als wären da steinharte Cornflakes am einen Ende der Seife und ich darf damit auf meiner Haut rumschrubbern. Nicht sehr angenehm. Oniona

SnowGlobe

Versetz dich mal gedanklich ins Innere einer Schneekugel - Schneeflocken überall um dich herum und eine coole, gutgelaunte Atmosphäre. Diese Seife vermittelt dir mit einer spritzigen Mischung aus Grapefruit und Zitronengras genau dieses Gefühl. Sie übernimmt den Job, dich an kalten Wintermorgen aufzumuntern, die du am liebsten unter der Bettdecke vergraben verbringen würdest, und erfrischt in den Tag starten zu lassen! Shake it, baby!

Ingredients: Aqua (Wasser), Propylene Glycol, Brassica Campestris Seed Oil; Cocos Nucifera Oil (Rapsöl; Kokosöl), Sodium Stearate, Sodium Lauryl Sulfate, Parfüm, Backhousia Citriodora Leaf Oil (Bio Zitronenmyrteöl), Cananga Odorata Flower Oil (Ylang Ylang Öl), Citrus Paradisi Peel Oil (Grapefruitöl), Titanium Dioxide, Sodium Chloride, Glycerin, EDTA, Tetrasodium Etidronate, Sodium Hydroxide, *Citral, *Geraniol, *Limonene, *Linalool, Hydroxycitronellal, Cl 42090
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor

UUUuuuh!!! Die ist voll toll!!! Oniona Die hält das, was die Sexy Peel verspricht. Sie macht einen echt munter Oniona Sie war aus der Weihnachtsaktion. Echt ein Traum! *loblob* Ich bin mir nicht sicher, was am dem Citrusduft so weihnachtlich ist, aber die macht so munter! Woah! Richtig toll! Sie pflegt auch sehr angenehm wie ich finde und ich bilde mir ein, dass sie auch leicht mattierend ist Oniona

Bilder und Texte von Lush.de

Kommentare:

  1. käferchen8/3/11 17:03

    Also das war mal eine gelungene rundum Lush Review :)
    Kompliment!
    Sowas kannste ruhig öfter machen- also mit anderen Marken ;)
    *Daumen hoch*

    AntwortenLöschen
  2. Wer sagt denn das ich fertig bin? Lies mal den ersten Satz =P
    Außerdem hab ich das schonmal mit Eyeko gemacht ^^ Davon hab ich nur nicht so viel Zeug...

    AntwortenLöschen
  3. käferchen8/3/11 20:00

    Da will man mal nett sein.... :-P
    Aber dann ist ja gut. dann können wir uns alle auf Fortsetzungen freuen :)
    Und dann lautet meine Meinung so: Bis jetzt eine super Review *Daumen hoch* und weiter so! :D

    AntwortenLöschen

Danke für's Einhalten der Netiquette :D
Dann hau mal deine Meinung raus!

Neues Altes Anfang
© Linda | Powered by Blogger