Hummus!


Nach dem Film "Leg dich nicht mit Zohan an" hatte ich voll Bock auf orientalische Küche :DDDD Und auf Hummus!!! Zohan isst das ja nicht nur im Film, der benutzt das ja für alles oO Ein Geheimtrick? Vll sollt ich mir das auch mal ins Gesicht schmieren... hmm... beim nächsten Beauty-Day ;b

Zutaten:


- 4 EL Yoghurt
- 1 Dose Kichererbsen (abtropfen lassen)
- 2-3 Knoblauchzehen
- 1/2 Glas Tahini (Sesam Paste, gibt es in jedem Asiamarkt)
- Saft von 2 Zitronen
- 1 TL Salz
- 5 Minzeblätter
- Etwas frische Petersilie zum Garnieren
- 1 EL Cayenne Pfeffer oder Paprika Pulver zum Garnieren
- 2 EL Olivenöl (auch zum Garnieren ;b)

Zubereitung

Alles bis auf das Zeug zum Garnieren zusammen pürrieren. Besonders darauf achten den Knoblauch auch wirklich pürriert zu haben, es gibt nix Unangenehmers, als plötzlich auch einer Knoblauchzehe zu beißen =/
Wem die Konsistenz zu fest ist, kann noch etwas Yoghurt oder Wasser hinzufügen, auch mit Zitrone kann man noch nachsäuern.
Dann den Pfeffer in die Mitte streuen, Olivenöl drüber träufeln und mit der Petersilie hübsch verzieren ^^
Dazu dann ein Fladenbröt (reicht mir vollkommen aus) oder andere orientalische Köstlichkeiten ^^
Lässt sich auch gut vorbereiten und schmeckt nach einem Tag noch intensiver!

Kommentare:

  1. Boah, ich sehe Zohan soooo gerne, Jess und ich könnten uns immer schlapplachen ^_^. Aber Hummus haben wir noch nicht gekostet ^_~.
    Lg
    -->San
    http://supersanjess.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :-)

    Ich habe heute meinen ersten TAG bearbeitet und würde nun gerne DICH taggen.
    Würde mich sehr freuen, wenn du teilnehmen würdest.
    Hier der Link zum Tag auf meinem Blog:
    "TAG: "This or That"

    http://venus-scribet.blogspot.com/2010/11/tag-this-or-that.html

    Alles Liebe.

    AntwortenLöschen

Danke für's Einhalten der Netiquette :D
Dann hau mal deine Meinung raus!

Neues Altes Anfang
© Linda | Powered by Blogger